LED-Frontblitzer-HLF

Abteilung Möhringen

Abteilung Nendingen

Abteilung Esslingen

Einsatz 2017 / 248: Kellerbrand - Mehrfamilienhaus

« zurück zur Einsatzliste
Einsatzstichwort:
B-04
Einsatzmeldung:
Kellerbrand - Mehrfamilienhaus
Einsatzart:
Brand
Alarmierung:
31.07.2017 11:07 Uhr
Einsatzstelle:
Tuttlingen, Brunnenstraße
Alarmierte Abteilung:
Tuttlingen
Eingesetzte Fahrzeuge:
KdoW - StBm, KdoW - 1, HLF 20/16, DLA(K) 23-12, LF 16/12, LF 16-TS, RW
Einsatzpartner:
Rettungsdienst, SEG des DRK, LNA, OrgL, Polizei, Ordungsamt / Stadtverwaltung, Stadtwerke
Bericht:

Der Löschzug der Abteilung Tuttlingen wurde an diesem Montagvormittag zu einem Kellerbrand in ein Mehrfamilienhaus gerufen.
An der Einsatzstelle eingetroffen konnte diese Meldung und ein bereits total verrauchtes Treppenhaus bestätigt werden. Umgehend wurden mehrere Trupps zur Personensuche und ein Trupp zur Brandbekämpfung in das Gebäude und den betroffenen Kellerraum geschickt. Hier konnte das Feuer schnell unter Kontrolle und letztlich komplett gelöscht werden. Auch die Trupps, die zur Personensuche und möglichen Menschenrettung eingesetzt waren, konnten schnell eine erfreuliche Rückmeldung geben. Es befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Alle Personen konnten das Brandobjekt eigenständig verlassen und wurden vom Rettungsdienst und der Schnell-Einsatz-Gruppe des DRK untersucht und versorgt.
Nachdem die letzten Glutnester im Keller abgelöscht waren begann eine umfangreiche Be- und Entlüftung des Gebäudes. Diese Entrauchung beschäftigte die Einsatzkräfte bis ca. 13 Uhr, erst dann konnten die Einsatztstelle an die Kriminaltechnik übergeben werden.





« zurück zur Einsatzliste