Eisrettung-2

Abteilung Möhringen

Abteilung Nendingen

Abteilung Esslingen

Fachbereich 2 - Ausbildung

Das Bild zeigt einen Trupp bei einer Übung mit der 4-teiligen Steckleiter.

Im Fachbereich 2 sind die unterschiedlichen Ausbildungsbereiche der Feuerwehr Tuttlingen organisiert. Der erste Teil der Aufgaben umfasst die Ausbildung der Kameraden der Abteilung Tuttlingen. Hierbei werden alle Ausbildungsvorhaben der Feuerwehrabteilung Tuttlingen durch den Fachbereichsleiter und seine Mitarbeiter ausgearbeitet und geplant. Aber auch die tatsächliche Ausbildung wird beaufsichtigt und die einzelnen Lernziele überprüft und gegebenenfalls weiter vertieft. Dies kann durch den Besuch von Lehrgängen und Seminaren, aber auch durch zusätzliche Übungsdienste erfolgen.
Andere Mitarbeiter des Fachbereichs befassen sich mit der Schulung und Weiterbildung von Bürgern der Stadt Tuttlingen. Angefangen von den kleinsten, die durch Kameraden in der sogenannten Brandschutzerziehung an Kindergärten und Schulen über das richtige Verhalten bei einem Notfall und im Umgang mit dem Notruf unterrichtet werden bis zur Schulung von Ersthelfern im Brandschutz für die ortsansässigen Firmen bietet der Fachbereich Ausbildung ein breites Spektrum an Angeboten. Diese Angebote werden auch sehr häufig von diversen Behörden, Firmen und Kindergärten in Anspruch genommen.

Hier einige Schwerpunkte der Arbeit des Fachbereich 2:

Obmann aller Ausbildungen:

  • interne Ausbildungen
  • externe Ausbildungen (TM / TF Ausbildung)
  • Dokumentation 

Brandschutzerziehungen:

  • Kindergarten
  • Schulen
  • Senioren
  • Firmen
  • etc.