Brand1

Abteilung Möhringen

Abteilung Nendingen

Abteilung Esslingen

Einsatz 2020 / 234: Rauchwarnmelder mit Wahrnehmung

« zurück zur Einsatzliste
Einsatzstichwort:
B-04
Einsatzmeldung:
Rauchwarnmelder mit Wahrnehmung
Einsatzart:
Brand
Alarmierung:
09.09.2020 15:33 Uhr
Einsatzstelle:
Tuttlingen, Lessingstraße
Alarmierte Abteilungen:
Tuttlingen, Nendingen
Eingesetzte Fahrzeuge:
KdoW, HLF 20/16, DLA(K) 23-12, LF 20, StLF 10/6, LF 8/6
Einsatzpartner:
Rettungsdienst, OrgL, SEG des DRK, Polizei
Bericht:

Am Nachmittag wurden die Abteilungen Tuttlingen und Nendingen mit dem Stichwort "Rauchwarnmelder mit bestätigter Rauchentwicklung" zu einem Mehrfamilienhaus im Tuttlinger Norden alarmiert. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle, wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Untergeschoss festgestellt. Da die Bewohnerin und ihr Kind in der Wohnung vermisst wurden, ging ein Trupp unter Umluft unabhängigem Atemschutz zur Menschenrettung in die Wohnung vor. Die verrauchte Wohnung wurde abgesucht, Personen wurden jedoch glücklicherweise nicht gefunden. Nachdem die eingeleiteten Belüftungsmaßnahmen Wirksamkeit zeigten wurde erkenntlich, dass die Ursache auf angebranntes Essen im Küchenbereich zurückzuführen ist.





« zurück zur Einsatzliste