Brand1

Abteilung Möhringen

Abteilung Nendingen

Abteilung Esslingen

Einsatz 2020 / 260: Rauchwarnmelder mit Wahrnehmung

« zurück zur Einsatzliste
Einsatzstichwort:
B-04
Einsatzmeldung:
Rauchwarnmelder mit Wahrnehmung
Einsatzart:
Brand
Alarmierung:
12.10.2020 00:41 Uhr
Einsatzstelle:
Wurmlingen, Herrengasse
Alarmierte Abteilungen:
Tuttlingen, Möhringen
Eingesetzte Fahrzeuge:
KdoW - 1, LF 20, DLA(K) 23-12, MTW - 1, MTW - 3
Einsatzpartner:
Feuerwehr Wurmlingen, THW - OV Tuttlingen, Rettungsdienst, OrgL, LNA, DRK Ortsgruppe, SEG des DRK, Polizei
Bericht:

In der Nacht zu Montag wurden die Einsatzkräfte der Abteilung Tuttlingen nach Wurmlingen alarmiert. Aufgrund einer bestehenden Alarmplanänderung wurden zur standardmäßig hinterlegten Drehleiter auch ein Löschgruppenfahrzeug und die Führungsgruppe alarmiert. An der Einsatzstelle eingetroffen galt es, einen Sicherungstrupp für die sich bereits im Einsatz befindlichen Trupps zu stellen. Da das Feuer in einem Zimmer im ersten Obergeschoss jedoch schnell von den Wurmlinger Feuerwehrkameraden gelöscht werden konnte, musste der Trupp nicht weiter aktiv werden. Auch die Drehleiter, sowie die Einsatzkräfte der Führungsgruppe, konnten die Einsatzstelle unverrichteter Dinge verlassen. Von der Feuerwehr Wurmlingen wurde eine Person gerettet und mit Verdacht einer Rauchgasintoxikation an den Rettungsdienst übergeben.





« zurück zur Einsatzliste