Brand1

Abteilung Möhringen

Abteilung Nendingen

Abteilung Esslingen

Einsatz 2020 / 288: Kellerbrand - Mehrfamilienhaus

« zurück zur Einsatzliste
Einsatzstichwort:
B-04
Einsatzmeldung:
Kellerbrand - Mehrfamilienhaus
Einsatzart:
Brand
Alarmierung:
14.11.2020 06:19 Uhr
Einsatzstelle:
Tuttlingen, Im Jungen Steigle
Alarmierte Abteilung:
Tuttlingen
Eingesetzte Fahrzeuge:
KdoW - 1, KdoW, HLF 20/16, DLA(K) 23-12, LF 20, LF 16/12
Einsatzpartner:
KBM, Rettungsdienst, OrgL, SEG des DRK, LNA, Polizei, Kaminfegermeister
Bericht:

Am Samstagmorgen wurde der erweiterte Löschzug der Abteilung Tuttlingen zu einem Kellerbrand unweit der Feuerwache alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle wurde man bereits von den Kollegen der Polizei und Anwohnern des Gebäudes empfangen. Glücklicherweise konnten alle Bewohner das Gebäude noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig verlassen. Da der Kellerbereich deutlich verraucht war, wurde ein Trupp unter Pressluftatmer zur Erkundung und Brandbekämpfung dorthin entsandt. Nachdem der Angriffstrupp Abluftöffnungen geschaffen hatte, wurde die Belüftung eingeleitet. Die Ursache für die Rauchentwicklung konnte auf einen Defekt an an der Heizungsanlage zurückgeführt werden. Der Trupp im Innenangriff musste daher auch nicht weiter tätig werden. Verletzt wurde niemand. Nur aufgrund des im Keller angebrachten CO-Warnmelders, konnten die Anwohner frühzeitig gewarnt werden und so das Gebäude zügig verlassen.





« zurück zur Einsatzliste