ILS-Detail-Tisch-1

Abteilung Möhringen

Abteilung Nendingen

Abteilung Esslingen

Notrufnummern

Das Bild zeigt einen Mitarbeiter der integrierten Leitstelle bei der Arbeit.
  • Feuerwehr: 112

  • Rettungsdienst: 112

  • Notfallfax: 112

  • Polizei: 110

  • Krankentransport: 19222

Die 5 "W" Fragen eines richtig abgesetzten Notrufes

Die 5 W`sMaßnahmen
WER
meldet den Notfall?
Nennen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihren derzeitigen Aufenthaltsort und Ihre Rufnummer für eventuelle Rückfragen.
WO
 ist es passiert?
Beschreiben Sie den Einsatzort so genau wie möglich!
  • Ort
  •   
  • Strasse/Abzweig
  •   
  • Hausnummer, ggf. Stockwerk  
Beachten Sie, dass jede Ungenauigkeit das Eintreffen der Rettungskräfte verzögert! 
WAS
ist passiert?
Geben Sie in kurzen Stichworten an, was passiert ist, z.B. Verkehrsunfall, Feuer oder Explosion etc.
WIE
viele Verletze?
Geben Sie möglichst genau an, um wie viele Verletzte es sich ggf. handelt.
WELCHE ART
von Verletzungen/
wie groß ist das Feuer?
Teilen Sie uns wenn möglich mit, welche Art von Verletzungen vorliegen, oder, wenn es sich um ein Feuer handelt, was, in welchem Umfang brennt.
WARTEN
auf Rückfragen!
Warten Sie auf Rückfragen der Leitstelle und legen noch nicht auf, denn diese kann ggf. noch weitere Informationen von Ihnen benötigen.